– Sieg gegen HSG Hannover-Badenstedt –

Am Samstag, den 24. Februar 2018 haben wir das Team von Hannover-Badenstedt bei uns in Hellern empfangen.
Schon im Vorhinein war uns klar, dass heute ein Sieg am Ende des Spiels stehen musste, wenn wir weiterhin das Ziel der direkten Teilnahme an der Oberliga-Vorrunde der nächsten Saison erreichen wollen.
Da wir die letzten Spiele gegen Hannover gewonnen hatten, waren wir ganz zuversichtlich, was wir direkt zu Anfang des Spiels zeigten, sodass es nach 12 Minuten bereits 8:4 stand.
Wir konnten das Tempo weiterhin hochhalten und uns behaupten, obwohl Hannover relativ schnell in eine Einzeldeckung gegen Hannah und später Sophia überging.
Doch ab der 21. Minute und mehreren Fehlwürfen von uns verloren wir ein bisschen die Sicherheit und Hannover konnte auf ein 13:12 aufschließen. Eine doppelte Überzahl für uns ließ uns dann aber wieder zurückfinden und mit einem 15:12 in die Pause gehen, jedoch auch mit einer 2-Minuten Strafe gegen Nele. Direkt nach der Pause bekam Johanna dann auch eine Zeitstrafe, trotzdem konnten wir bis zur 53. Minute einen Vorsprung von 3 bis 4 Toren konstant aufrechterhalten, was nicht zuletzt an einer über das gesamte Spiel guten Abwehr lag, gegen die die sonst sehr torgefährlichen DHB-Auswahlspielerinnen von Hannover einige Schwierigkeiten hatten.
In der 56. jedoch konnte Hannover durch ein Tor der Mittespielerin Mia Lakenmacher erneut auf ein Tor herankommen. Trotz einer erneuten Zeitstrafe gegen uns konnten wir die Zeit relativ gut überbrücken, bis in 59:33 wieder der Anschlusstreffer von Hannover erzielt wurde. In unserer Auszeit machten wir uns nochmal bewusst, dass wir kein Unentschieden, sondern den Sieg wollten, also: 17 Sekunden alles geben und im Optimalfall ein Tor werfen. Obwohl wir in Unterzahl waren und Hannover in eine Manndeckung wechselte, konnte Johanna freigespielt werden und den rettenden Treffer zum Endstand von 30:28 erzielen.

Am kommenden Freitag, den 02.03.2018 treffen wir um 17:30 Uhr in der Goetheringhalle auf die Mädchen des BV Garrel e.V. und hoffen wieder auf einen Sieg.

geschrieben von Naila

Please follow and like us:
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram
WJA 1 – Sieg gegen HSG Hannover-Badenstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram