– Zwei Spiele, zwei Sieg – 

Auch wenn es noch zu früh ist um zu sagen, dass wir auf jeden Fall um den Aufstieg mitspielen werden, zeigt auch unser zweites Spiel, dass wir dieses eine Ziel von Anfang an verfolgen.

Am 26.09.2017 bestritten wir unser Nachholspiel gegen die Damen des SV Eversburg.

Bestärkt von unserem Sieg gegen die Damen von Gretesch gingen wir in die 1 Halbzeit. Wir konnten schnell zeigen, dass wir auch in diesem Spiel die überlegende Mannschaft waren. Nach 15 Minuten stand es schon 11:4. Ein starkes Ergebnis aber spielerisch leider nicht das, was das Ergebnis aussagt. Obwohl das Spiel genau in unserer Trainingszeit lag und wir eigentlich hätten wach sein müssen, waren wir alle etwas müde. So konnten wir einige deutlich machbare Abschlüsse nicht für uns gewinnen.

 

Halbzeit 22:8

 

In der zweiten Halbzeit waren wir immer noch nicht 100% wach. Einige Chancen ließen wir liegen und so konnten unsere Gegner noch mit ein paar Toren punkten.

Schlussendlich ein unspektakuläres und von unserer Seite müdes Spiel, welches wir trotzdem mit einem 35:16 Endstand für uns gewinnen konnten.

Unser Team :

Kai-Uwe Cramer, Roman, Lilly, Vanessa, Becci, Jana (2), Kira (5), Coco (2), Hanna, Jojo (6), Sina, Lisa (2), Jessi (5), Krissi (2), Janett (2), Judith (9)

4. Damen – Zwei Spiele, zwei Siege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.